FASTENERS
Das optimale Verfahren für jedes individuelle Projekt

TecDay und AEE – 2 x Feedback

Ab jetzt wird es erst einmal ruhiger bei KOHLHAGE. Der Messe-Frühling ist vorbei. Nach der KUTENO, die Anfang Mai in Ostwestfalen stattgefunden hat, war KOHLHAGE Teilnehmer am TecDay und hat auf der AEE in Nürnberg augestellt. TecDay – Was ist das? „Im Rahmen der Initiative „Expertise Sauerland“, an der wir seit Jahren mitarbeiten, finden immer wieder […]

KOHLHAGE Verfahren

Kaltumformen

Kaltumformung bedeutet, dass Abschnitte von Draht ohne Zuführung von Hitze unter Druck in zwei- oder mehrstufigen Werkzeugen umgeformt werden. Der Vorteil dieses Verfahrens liegt in der hohen Fertigungsgeschwindigkeit und vor allem in der optimalen Materialausnutzung. … weiter

Drehen

Wenn Produkte mit einem hohen Qualitätsanspruch, sauberen Oberflächen und engen Toleranzen gefertigt werden sollen, ist Drehtechnik nach wie vor unschlagbar. Dank moderner Mehrspindeltechnologie können selbst hohe Stückzahlen zu wirtschaftlichen Konditionen angeboten werden. … weiter

Stanzen

Aufgrund der in der Regel hohen Werkzeugkosten ist das Stanzverfahren insbesondere bei
großen Stückzahlen am wirtschaftlichsten. Mit Folgeverbundwerkzeugen kann eine hohe Anzahl
von komplexen Schneid- und Umformprozessen durchgeführt werden. … weiter

KOHLHAGE Fasteners GmbH & Co. KG, Hönnestraße 22, D-58809 Neuenrade-Küntrop, Tel.: +49 (0) 2394 619-0, Fax: +49 (0) 2394 619-90